11.10.2012

Basteln im Herbst: Halloween Kürbis

„Man braucht nur einen grossen Kürbis, ein scharfes Messer, einen Löffel und etwas Phantasie.
Den Kürbiskopf abschneiden und den Kürbis aushöhlen.
Dann Augen, Nase und Mund in den Kürbis schnitzen. Kerze rein …fertig.
Liebe Grüsse“

Hatschi Schatzi: Der Kürbiskopf
Hatschi Schatzi: Der Kürbiskopf von Petra und Familie

Im Herbst darf der Kürbiskopf auf keinen Fall fehlen. Lieben Dank Deiner ganzen Familie für diesen Beitrag. (MS)

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.