21.03.2018

Einfache Ingwer Rezepte – Heilpflanze des Jahres 2018

Es wurde Zeit, dass der Ingwer auch unter den Heilpflanzen einen ausgezeichneten Platz erhält. Als Heilpflanze des Jahres 2018 können wir uns auf tolle Ideen mit der scharfen Knolle freuen. Wir starten mit drei einfachen und dabei äußerst wirksamen Rezepten.

Schon fast ein Klassiker, gerade in der Erkältungszeit, ist das Ingwer-Wasser oder der Ingwer-Tee. Wobei die dünnen, geschälten Ingwerscheiben direkt mit kochendem Wasser aufgegossen und dann in kleinen heißen Schlucken getrunken werden. (Übrigens, wie passend: am 22.03. ist der Tag des Wassers, ein geniales Datum um mit dem Ingwerwasser zu beginnen, oder? ;)) Vielfältige Wirkungen des heißen Ingwer-Tees gelten inzwischen als belegt und Viele von Euch werden sie bestätigen. Verantwortlich dafür sind nicht weniger als 160 wertvolle Inhaltsstoffe, wie das enthaltene Gingerol. Ingwer hilft bei Gelenkschmerzen (Arthrose) weil es den entzündungsfördernden Stoff TNF-α hemmt. Auch dem Muskelkater wird vorgebeugt. Ein Sportler, der die Knolle regelmäßig verzehrt, kann intensiver trainieren als seine Kollegen ohne Ingwer-Unterstützung. Ob Magenbeschwerden, Schmerz-Therapien oder Bronchitis – mit Ingwer können vielfältig Beschwerden gelindert werden.

Die Heilpflanze macht sich perfekt in fruchtig-scharfen Suppen
Die Heilpflanze macht sich perfekt in fruchtig-scharfen Suppen

Gerade jetzt, wo wir dringend auf den Frühling warten, hilft uns die scharfe Knolle ganz besonders. Habt Ihr auch den Eindruck, dieses Mal eine ganz besonders schlimme Erkältungssaison erlebt zu haben? Fakt ist: Unser Immunsystem ist durch den Winter geschwächt. Deshalb habe ich für Euch heute starke Ingwerrezepte zum schnellen Nachmachen. Mit der täglichen Dosis der Heilpflanze schaffen wir es hoffentlich alle gesund in den Frühling. Wer auch ein bewährtes Ingwer-Rezept hat, der kann eines von 3 Kneipp „Bleib-Gesund-Paketen“ gewinnen. Schreibt es in die Kommentare (nur hilfreiche Rezepte und Ideen) – und schon habt ihr am Gewinnspiel teilgenommen. So einfach. So gut. Wie der Ingwer. 🙂

Ingwer-Kokos-Suppe

Eine Zwiebel und zwei Zehen Knoblauch schälen, fein würfeln und in Öl anbraten. Den Ingwer (Menge: daumengroßes Stück oder mehr) reiben und dazugeben. Sofort mit 300 ml Kokosmilch aufgießen und 15 Minuten schwach köcheln lassen. Jetzt noch die Suppe pürieren und mit Salz abschmecken. Wer mag, kann auf dem Teller noch etwas gehackten Koriander dazu geben. Eine andere Suppen-Variante mit der Heilpflanze haben wir hier. Die Mango-Kokos-Suppe.

Ingwer-Frühlingssalat

Für das Dressing, daumengroße Menge frischen Ingwer reiben. Saft einer halben Zitrone, etwas Honig dazugeben und mit Salz und wenig Chilipulver würzen. Salat aus reifer Avocado, Erdbeeren und frischen grünen Salat-Blättern bereiten und mit dem Dressing beträufeln. Wer mag, kann beim Anrichten noch mit gerösteten Sonnenblumen- oder Pinienkernen dekorieren.

Ingwer-Power-Smoothie

Nichts ist einfacher zubereitet als dieser Smoothie. Eine Stange Sellerie, Saft von 3-4 ausgepressten Orangen, 1 süßer Apfel im Mixer pürieren. Daumengroßes Stück geschälten Ingwer und eine Hand voll Eiswürfel dazugeben und noch mal gut durchmixen. Wer es etwas süßer mag, kann jetzt mit etwas Agaven-Dicksaft oder Kokosblütenzucker süßen. In Gläser gießen und genießen.

Was sagt Ihr? Habt Ihr auch Ideen mit Ingwer? Dann schreibt sie hier in die Kommentare und gewinnt mit etwas Glück eines von 3 Kneipp „Bleib-Gesund-Paketen“. (s. Bild) Teilnehmen können alle Kneipp-Freunde mit Post-Anschrift in Deutschland und Österreich bis zum 27.03.2018; 18.00 Uhr. Im Anschluss entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden hier bekannt gegeben und erhalten eine Gewinner-Mail. <3 Mögen wir alle gesund bleiben. Es lebe die Heilpflanze des Jahres, der Ingwer. Hoch die Tee-Tassen. Prost. 🙂 Eure Manuela

Update vom 09.04.2018: Wir haben ausgelost und gewonnen haben dieses Mal: Charlotte S.; Missmarzipan und Britti W. Herzlichen Glückwunsch, Ihr habt eine Gewinnermail erhalten. <3 Allen Kommentatoren unseren liebsten Dank für die tollen Ideen zur Heilpflanze des Jahres: Ingwer. J

74 Kommentare zu “Einfache Ingwer Rezepte – Heilpflanze des Jahres 2018

  1. Ich mach mir im Winter gerne ein bisschen Ingwer in meine Smoothies- gibt bisschen Wärme von innen und stärkt das Immunsystem. Einfach kleines Stückchen Ingwer zu den Zutaten reiben (Joghurt, Obst, Gemüse…), gibt guten Geschmack und tut gut 😊😊

  2. Ich gebe Ingwer auch sehr gerne dazu wenn ich Marmelade koche. Gibt noch mal einen ganz speziellen Geschmack aber sehr lecker.
    Ansonsten landet Ingwer sehr oft mit im Kochtopf.
    Quitte-Ingwer Kuchen kann ich auch sehr empfehlen. Eine super Kombination!

  3. Rezept ja, aber nicht zum Essen, sondern zum Baden. INGWERBAD
    Ein ca. 2cm langes Ingwerstück in Scheiben schneiden und in 1l Wasser ca. 5-10 Minuten köcheln lassen. Diesen Sud gibt am dann in sein Badewasser und entspannt ungefähr 15 Minuten. Hilft bei Glieder- und Muskelschmerzen!!! Würde mich sehr freuen.

  4. Hallo, ich entdecke erst seit zwei Wochen die „Ingwer-Welt“. Im Tee finde ich es aber schon mal klasse und in der Marmelade habe ich es auch bereits getestet! Es gibt bestimmt noch ganz viele weitere Möglichkeiten!

  5. Ich hab mir im Herbst gerne Kürbiscremesuppe gemacht mit Ingwer. Und momentan trinke ich gerne Orangen-Ingwertee. Einfach eine in Scheiben geschnitten Orange und etwas Ingwer mit heißem Wasser übergießen. Ach und die Ibons (Ingwerbonbons) werden hier gesuchtet.
    Liebe Grüße, Miriam

  6. Ich liebe Ingwer im Essen ❤ entweder in einer Kürbissuppe oder bei chinesischem essen. Es gehört einfach dazu! Meine Mam schwört auf Ingwertee und Ingwerwasser bei Halsschmerzen.
    Im Duschgel ist es auch sehr toll und erfrischt herrlich!

  7. Ich mache mir circa alle zwei Tage einen selbstaufgebrühten Ingwer-Limetten-Minze-Tee. Die erste Tasse wird noch warm getrunken. Den Rest trinke ich es kalt über den Tag verteilt. Am Anfang habe ich ihn immer noch mit Honig gesüßt, aber das finde ich inzwischen überflüssig.

  8. Im Sommer mache ich gerne eine Ingwer-Erdbeer-Marmelade, die ist durch die unterschiedlichen Geschmacksrichtungen echt lecker und kommt super an. Ansonsten gibt’s bei mir gerade bei Erkältungen Ingwer-Tee, der ist gesund und lecker (ist aber reine Geschmackssache…). Ansonsten habe ich schon mal etwas Ingwer zerkleinert und als Zusatz für Bratkartoffeln genommen, ist auch sehr lecker. Liebe Grüße, britti und vielen Dank für das tolle Gewinnspiel.

  9. Huhu 🙂 ich liebe Ingwer in Kürbissuppe und allgemein in cremigen Suppen. Die Schärfe ist so angenehm und wärmt schön durch. Mein ständiger Begleiter in der kalten Jahreszeit

  10. Ich trinke jeden Morgen heißes Wasser mit frischem Ingwer und 1/2 gepressten Zitronen.
    Den Ingwer schneide ich ganz klein sodass ich die kleinen Stücke problemlos schlucken bzw kauen kann.

    Ich finde es schmeckt gut und hält gesund

  11. Ich mag die Ingwer Kokos Suppe total gerne. Außerdem Tees mit Ingwer, die mögen auch meine Große und mein Mann. Eigene Rezepte habe ich nicht. Ich finde es aber auch längst überfällig, dass Ingwer zur Heilpflanze des Jahres gekürt wurde.

  12. Ich liebe frischen Ingwer Tee, sogar im Sommer trinke ich ihn gerne kalt mit frischer Zitrone 🙂 Und das Rezept für die Suppe probiere ich gleich heute Abend aus :p Vielen Dank für den tollen Artikel 🙂

  13. Ich setze immer einen in Scheiben geschnittenen Ingwer mit zwei unbehandelten in Scheiben geschnittenen Zitronen und Honig in einem Glas an. Die so entstandene Flüssigkeit hilft in heißem Wasser super bei Erkältung. Schmeckt aber auch einfach so als „Tee“

  14. Liebes Kneipp-Team,
    eure Rezepte hören sich toll an!
    Mein absoluter Ingwer favorit ist ein Ingwer – Dressing.
    Saft einer Zitrone , etwas Honig 1-2 Esslöffel und 3 Messerspitzen Ingwer (frisch gerieben) verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen!
    Mein absoluter Favorit zu einem Avocado – Erdbeer Salat!
    Viele Grüße 🙂

  15. Ingwerwasser und Ingwerkaugummis (Apotheke) helfen auch sehr gut gegen Übelkeit. Ingwertee mit Zitrone und Manukahonig hilft uns am besten die Erkältungszeit gut zu überstehen.

  16. Ingwer schmeckt super lecker!
    Ich liebe es ganz besonders in einer Nudelsuppe. Viele Kräuter, eine warme Brühe und eben der Ingwer sorgen besonders im Winter für innere Wärme. Da hat die Grippe keine Chance bei mir. 😀

  17. In der Herbst/Winter Zeit mache ich mir immer Ingwershots. Die haben schon die ein oder andere Erkältung abgewehrt.
    Rezept:
    2-3 Äpfel
    1 Zitrone
    1 großes Stück Ingwer
    1 Stück Kurkuma
    Orangensaft,Zimt, Cayennepfeffer nach Belieben

    Zubereitung:
    1. Die Äpfel vierteln und das Kerngehäuse entfernen
    2. Zitrone, Ingwer und Kurkuma in kleine Stücke schneiden bzw. Zitrone auspressen
    3. Alles in einen Entsafter geben und mit Orangensaft auffüllen.
    4. Den Saft in eine Flasche füllen und im Kühlschrank aufbewahren.
    5.Wer mag kann Zimt und Cayennepfeffer nach Geschmack dazugeben.
    Der Saft ist im Kühlschrank 4-6 Tage haltbar.
    Bleibt gesund! 🙂

  18. Ich habe letztens Paprika mit Möhren-, Zucchiniwürfeln und Reis gefüllt, den ich vorher mit frischem Ingwer gewürzt habe. Das war super lecker. Ansonsten trinke ich auch sehr viel Ingwertee.

  19. Ein spezielles Rezept habe ich nicht, aber ich trinke sehr gerne Ingwertee und der Tees generell und reibe ein bisschen Ingwer hinein.
    Dann gibt es auch noch die ibons, das sind leckere Ingwerbonbons in allen möglichen Geschmacksrichtungen und die helfen unter anderem auch gegen (Reise-) Übelkeit.

  20. Ich mache manchmal einen frischen Smoothie mit Möhre, Ananas und Ingwer.
    Auch in meiner Marinade für Rippchen (Spare Ribs) gibt der Ingwer das gewisse Extra -> sehr lecker!

  21. Ich mag frischen Ingwer als Tee mt einem Spritzer Zitronensaft sehr gerne 🙂 schemckt sowohl warm als auch kalt sehr lecker und sogar gefroren als Wassereis (dann aber den Inger etwas länger ziehen lassen und mehr zitrone hinzugeben)
    Ansonsten kommt ingwer bei mir in die verschiedensten Gemüsesuppen, da es vor allem in der Erkältungszeit das Immunsystem unterstützt 🙂

    Ich würde mich riesig über den Gewinn freuen, ich bin ein richtiger Kneipp-Fan geworden 🙂

  22. Ingwer – Zimt – Kardamom – Tee mit Milch und Honig 🍯☺️
    schmeckt gut, heizt ein, kurbelt den Stoffwechsel an und wirkt antiseptisch, auch bei Grippe. Ich habe mir das Rezept das erste Mal Anfang des Jahres gemacht , als ich krank war ❄️☃️ . Es schmeckt super lecker und ist auch noch mega gesund 🌸❣️

  23. Also i reibe regelmäßig ein wenig Ingwer in mein Essen, hält das immunsystem fit und schmeckt auch sehr gut 😍 Im Winter gibt es regelmäßig abends einen Ingwertee! Ideen für Ingwer rezepte? Mir fällt da leider nichts mehr ein, ich kann mir aber sehr gut vorstellen das Ingwer auch gut für das Gesicht sein könnte, so als maske 😊

  24. Hallo 🙂

    Nach unserem ersten Indien Urlaub 2008 sind wir Ingwersüchtig 🙂
    Bei uns kommt Ingwer in fast jedes Gericht dazu ob in Suppen, eingelegte Gerichte (Fleisch etc. mit Ingwer vorher einlegen ist köstlich) aber auch in unseren Plätzchen oder Tees. Ingwer gehört bei uns zum täglichen Bedarf und ist wirklich vielseitig einsetzbar!

    Liebe Grüße

  25. Bei mir ist Ingwer ein absolutes Muss in einer Kürbiscremesuppe. Gibt dem Ganzen den besonderen Schärfekick und schmeckt einfach unheimlich guuuut:-)

  26. Ingwer passt einfach überall dazu 😍 ein tolles Heilmittel und perfekt zum Kochen.
    Ingwerwasser im Sommer und Hokkaidosuppe im Herbst und Winter. Echt klasse ! Und ein Rezept ist Ingwerdressing zu einem leckerem Erdbeer Salat.

  27. Der Ingwer begleitet mich ab dem Herbst bis zum Frühjahr jeden Morgen in meinem Tee. Er gibt den gewissen Kick für den Start in den Tag💪🏼🤗
    Außerdem mag ich Ingwer super gerne in Gemüsepfannen und Smoothies. Die Menge kann man nach Belieben und je nachdem, wie intensiv man den Ingwer schmecken möchte variieren.
    Viele Grüße
    Sabrina

  28. Was ich bei Halsschmerzen sehr empfehlen kann: Eine Scheibe Ingwer abschneiden, Honig darauf und essen. Zwar im ersten Moment recht scharf aber es hilft sehr gut.

  29. Ich mache mit immer einen Kokos- Kardamom-Ingwer Möhrenkuchen 1 1/2 Tassenkuchen Mehl ,1päckchen Backpulver ,1 1/2Tassen Zucker ,2Tassem Kokosflocken,2Tassen gerieben Möhren und ein Stück Ingwer gerieben und Kardamom,200 Gramm flüssig Butter ,4 Eier und Saft einer halben Zitrone das alles wird vermischt und bei 200 Grad vorgeheizten Backofen 60 Minuten gebacken

  30. Ingwer ist super um Schärfe in Suppen oder auch Dressings zu bringen. Ingwer macht sich auch gut in Plätzchen. Mürbeteig mit etwas frisch geriebenen Ingwer/ Ingwerpulver mischen und backen. Gerne auch etwas ingwer in die Zitronenglasur.
    Ich liebe auch Gurkensalat mit Ingwer.

  31. Auch wenn Weihnachten schon rum ist, das Wetter verleitet zum Ingwer/Zitronenkekse backen 🙂
    Ingwer ist einfach in allen Formen superlecker!

    Zutaten
    200g Mehl
    1/2 TL Backpulver
    1 Prise Salz
    1 Stück frisch geriebenen Ingwer
    1 unbehandelte Zitrone (Saft und Schalenabrieb)
    90g Zucker
    120g weiche Butter
    Puderzucker

    Den Ingwer reiben, sodass die Menge ca. 1 TL ergibt. Zitronenschale abreiben und Zitrone auspressen. Mehl mit Backpulver, Zucker und Prise Salz vermischen. Ingwer, Zitronenschale, 1 EL Zitronensaft dazugeben und mit so viel Butter verkneten, dass ein homogener Teig entsteht, der nicht mehr krümelt (ca. 120g Butter, eventuell mehr). 2 cm große Kugeln formen, mit der Hand flachdrücken und im vorgeheizten Backofen bei 180° Grad ca. 12 Minuten backen. Aus Puderzucker und Zitronensaft einen Zuckerguss herstellen und die Kekse nach dem Auskühlen damit bestreichen.

    Frohes und gesundes Naschen!

  32. Bei mir hilft gerade bei Erkältung auch der Ingwertee.

    Wie ich ihn mache?

    Ein kleines Stück frischen Ingwer in eine Tasse geben, mit heißem Wasser aufgießen, 5 min ziehen lassen. Danach eine Scheibe frische Zitrone und 2 TL Honig hinzugeben, nochmal 5 min ziehen lassen. Am Ende die Zitrone und das Stück Ingwer rausnehmen, ist ein kann aber kein muss. Nun kann man seinen Tee genießen.

    Mega lecker & vor allem hilfreich 😍

  33. Goldene Milch
    (Pflanzen-)Milch mit geriebenen Ingwer und Kurkuma aufkochen und trinken. Ein perfekter Boost fürs Immunsystem!
    Gerne mache ich mir auch heißen Ingwer, lasse ihn über Nacht ziehen und trinke am nächsten Tag jeweils 1/3 davon in einer Tasse mit heißem Wasser! ✌️

  34. Hallo Manuela!

    In meiner Küche findest Du immer frischen Ingwer.
    Ich trinke nämlich fast täglich frischen Zitronen-Ingwer-Tee, gesüßt mit Honig.
    Der ist lecker, wärmt von innen und ist gesund.
    Wenn ich Hühnersuppe koche, dann mache ich Ingwer mit hinein, bei anderen Gerichten eher nicht.
    Das Salat-Dressing-Rezept finde ich total klasse und ich werde das gerne mal ausprobieren. Chili mag ich nämlich auch sehr gerne!

    Liebe Grüße,
    Natascha

  35. Ich mache mir gerne Ingwertee zum Anregen des Stoffwechsels und gegen Anflüge von Erkältung. Außerdem mache ich gerne etwas Ingwer in Gemüsesuppen.

  36. Ich mag Ingwer sehr. Jetzt im Winter als Ingwertee mit etwas Zitrone und manchmal etwas Honig, wenn es wärmer wird mache ich mir morgens gern eine Karaffe mit Wasser, frischen Ingwer, Minzeblättern und etwas frische Zitrone oder Limone. Sehr erfrischend, Durstlöscher und gesund💪🏻

  37. Ich liebe es im Winter ein bisschen ingwer & Zitrone einfach mit heißem Wasser auf zu gießen und als Tee auf den Sofa zu genießen.
    Und am liebsten nachdem ich aus der schönen heißen Wanne komme, in der natürlich immer die unterschiedlichsten kneipp Produkte ausprobiert werden 😍

  38. Die Vielseitigkeit des Ingwers ist das, was mich besonders überzeugt! Ich würze damit verschiedene Mahlzeiten, weil die Schärfe des Ingwers wunderbar in unterschiedliche Küchen passt, nutze ihn aber auch gerade im Erkältungsbeginn als Immunsystemboost als Ingwertee oder auch einfach ergänzend in verschiedenen Heißgetränken!

  39. Ich trinke am liebsten einen Vitaldrink zum Abnehmen und zur Immunstärkung.
    Die Zutaten sind Wasser, weisser oder grüner Tee, 1 BIO-Zitrone 🍋 in Scheiben, Ingwerscheiben mit Schale (da stecken auch Vitamine drin) und Scheiben von einer Bio-Gurke. Abgerundet mit frischen Minzblättern.
    😍 🌿

  40. Ich trinke Ingwer eigentlich immer aufgebrüht in heißem Wasser! Das schmeckt super gut, wärmt von innen und stärkt meine Abwehrkräfte 🙂

  41. Ingwertee liebe ich <3 Wow 😍 was für ein super tolles Gewinnspiel von euch 👌💋🔥 Der Gewinn ist ja mega klasse..!! ❤ Der Hammer!! Versuche sehr gerne mein Glück 🍀🍀🍀fest die Däumchen gedrückt ✊💖 würde mich riesig darüber freuen 😍😚 Danke euch dafür! Ihr seid Spitze 👍😊

  42. Ich genieße den Ingwer gerne auch mal pur. Einfach an der Knolle knabbern, ich finde es optimal zur Vorbeugung gegen lästige Erkältungen.
    Ansonsten das unschlagbare Rezept wenns einen doch mal erwischt hat: frischen Ingwer, zusammen mit Kurkuma, einem Löffel Honig, etwas frischen Zitronensaft (optional Apfel- oder Osaft dazu) im Mixer pürieren. Schmeckt feurig frisch, lecker und gesund. Ich nasche an dem Püree sehr gern! Nehme es aber auch als ultimativen Clou in Curry oder mit heißen Wassser aufgegossen als Tee 🙂

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.