23.01.2018

Kneipp Fußpflege. Alles für schöne Füße.

Ist es gerecht, dass unsere Füße nur dann Aufmerksamkeit bekommen, wenn sie ihre Schönheit in Sommersandalen zeigen sollen? Nein! Denn gerade im Winter, eingepackt in festes Schuhwerk, im ständigen Wechsel zwischen kalt und warm, brauchen Füße besondere Pflege.Kneipp hat nicht nur das beste Sortiment wirksamer Fußpflege-Produkte

Kneipp Fußpflege
Das Kneipp Fußpflege Sortiment

Heute präsentiere ich Euch dazu auch meine Tipps für die optimale Anwendung. Denn das Fußpflege-Ritual ist mehr als Hautpflege. Es ist die ultimative Anerkennung für den eigenen Körper. Sich die Zeit zu nehmen, die uns tagtäglich tragenden Körperteile umfassend zu pflegen, ist ein nach innen gerichtetes Lob. Eine Liebesbekundung. Sebastian Kneipp war sich schon vor über 130 Jahren sicher, dass „Balance“ zu einem gesunden Leben gehört. Und wo bleibt die Balance ohne die Füße, auf denen wir stehen?

Genau. Die gibt es erst gar nicht. Also: Auf die Füße. Fertig. Los.

Ein Fußbad, das mehr kann

Wie bei der professionellen Pediküre, beginnt das optimale Fußpflege-Ritual mit einem warmen Fußbad. Das Wasser bei ca. 37 Grad macht Haut und Nägel geschmeidig, feste Stellen werden weicher. Dabei helfen die Kneipp Fußbadekristalle, die es als Einmalanwendung oder im großen Humpen gibt. Pflanzenöle sorgen für Rückfettung, ätherische Öle wie Minze oder Rosmarin wirken desodorierend. Man spürt förmlich, wie die Füße entspannen und die Wärme ihre besondere Wirkung im ganzen Körper entfaltet. Nach ca. 15 Minuten heißt es raus aus dem warmen Fußbad. Damit die Haut nicht zu stark aufweicht und damit anfällig wird für Keime oder Verletzungen.

Zeigt Eure Liebe mit einem Fußpflege-Ritual
Zeigt Eure Liebe mit einem Fußpflege-Ritual

Als Abschluss des Fußbades empfehlen wir ein heiß-kaltes Kneipp Wechselbad. Damit regt ihr Eure Bein-Durchblutung an und damit den ganzen Stoffwechsel. Die Effekte sind grandios. Sie reichen von weniger Erkältungen bis zum gesteigerten Abnehm-Erfolg. Stellt Euch dafür eine Schüssel mit kalten Wasser bereit. Dann einfach die Füße (immer beide gleich behandeln) abwechselnd von der Schüssel mit heißem Wasser in die Schüssel mit kaltem Wasser tauchen. An die Temperatur gewöhnen. Immer hin und her, zwei Minuten lang. Mit der warmen Anwendung enden.

Das Fußpeeling, Kraft der Erneuerung

Das Fußpeeling sorgt für eine sanfte Entfernung abgestorbener Haut. Bei DiY-Peelings müsst Ihr aber darauf achten, dass die Körnung (ob Zucker oder Salz) nicht zu grob angewendet wird. Besser ist es vorab das Salz zu mörsern und anschließend mit ein paar Tropfen Hautöl zu verrühren. Die warmen, abgetrockneten Füße könnt Ihr nun ganz wunderbar mit der Masse einreiben. Das Fußpeeling sorgt sofort für ein aktiviertes Gefühl, durch die verbesserte Durchblutung. Wer ein fertiges Peeling nutzen möchte, dem empfehle ich unsere Kneipp Creme-Öl-Peelings. Anschließend im warmen Fußbad sanft abwaschen. Nach dem Peeling kann ein weiterer Pflegeschritt folgen, die Nagel- und Hornhaut-Optimierung. 😉 Für die Formung der Nägel ist eine Feile der Schere vorzuziehen. Das verhindert Verletzungen an der, jetzt weichen, Fuß-Haut. Der Hornhaut solltet Ihr ebenso sanft zu Leibe rücken. Ganz sanft mit dem Bimsstein oder der Hornhautfeile über die trockenen Stellen reiben. Im Ritual hilft Euch schnell die Kneipp Fuß-Intensiv-Salbe Anti Hornhaut dabei. Oder noch besser: benutzt über Nacht unsere Fußcreme Soforthilfe 5in1. Die Füße abends ordentlich eincremen, danach mit Socken ins Bett. An nächsten Tag könnt Ihr die eben noch trockenen Stellen meist einfach bequem abreiben. Es bleibt ein geschmeidig gepflegter Fuß.

Fußbutter, der ultimative Feuchtigkeitsschub

Jetzt ist der Einsatz-Zeitpunkt für die Kneipp Fußbutter. Wie der Name schon ahnen lässt, liefert sie reichhaltige Pflege. Die Kneipp Fußbutter gehört zu den beliebtesten Kneipp Fußpflege-Produkten mit den meisten Fans und Empfehlungen. Ihre Wirkung wurde natürlich, wie bei allen vorgestellten Kneipp Produkten, in Studien nachgewiesen. Trotzdem freuen wir uns immer unheimlich über das zahlreiche Lob, das uns zur Kneipp Fußbutter erreicht. Diese Creme funktioniert natürlich auch ohne mein Fußpflege-Ritual. Sie ist aber DER perfekte Abschluss, der lange weiter wirkt. Die Kneipp Fußbutter massiert ihr bis zum Knöchel ein. Neben der satten Pflege erfrischt Euch das natürliche, ätherische Orangenöl und wirkt gleich noch desodorierend. (Fußpilz wird gleich mit vorgebeugt.)

Wer jetzt Lust bekommen hat, sich selbst mit einem Fußpflege-Ritual zu belohnen, für den gibt es alle hier vorgestellten Produkte einmal zu gewinnen. Dafür kommentiert doch einfach hier:  wie wichtig sind Euch die kleinen, privaten Pflegerituale? Das Kneipp Fußpflegeset verlose ich nach Ende der Aktion am Freitag, den 26.01.2018; 18.00 Uhr. Teilnehmen kann jeder Leser des Kneippblog mit Postadresse in Deutschland oder Österreich. Ich danke für jeden hilfreichen Kommentar und drücke Euch die Daumen. Euer Manuela

63 Kommentare zu “Kneipp Fußpflege. Alles für schöne Füße.

  1. Kleine Pflegerituale sind so wichtig. Man entspannt, wird ruhig und fühlt sich danach so viel besser. Man kann richtig toll abschalten. Und es ist so wichtig, dass man das, was man liebt, pflegt – sich selbst. <3

  2. … eine schöne Fußmassage von meinem Mann/ für mein Mann nach einer stressigen Woche, muss sein.
    Es zeigt wie sehr man sich liebt und die Nähe schweist uns noch mehr zusammen.

  3. Die kleinen Ich-Rituale zwischendurch sind mir wichtiger als die „großen“ wie Urlaub oder Wellness-Wochenende. Ein Schaumbad nach einem langen Dienst, ein Fußbad zum Lieblingsfilm – ich liebe es. Und als Neurodermitikerin natürlich bevorzugt mit Kneipp-Produkten 🤗😊

    1. Wir sind glücklich helfen zu können. <3 Unsere Serie Kneipp Nachtkerze hat sich gerade bei Neurodermitis bewährt. Wir entwickeln weiter. liebe Grüße

  4. Die kleinen Ich-Rituale zwischendurch sind mir wichtiger als die „großen “ wie Urlaub oder Wellnesswochenende. Ein Schaumbad nach einem langen Dienst oder ein Fußbad zum Lieblingsfilm- ich liiiieeebe es. Und als Neurodermitikerin natürlich bevorzugt mit Kneipp-Produkten 🤗😊

  5. Pflegerituale sind wichtig für Körper und Geist und für mich das Wichtigste zu einem guten Wohlbefinden … und das von Kopf bis Fuß. Gerne auch einmal in einem Hamam verwöhnen lassen….

  6. Für mich sind sie sehr wichtig 🙂 An einem stressigen Arbeitstag ab in die Badewanne und den Körper und die Seele runterkommen lassen und einfach mal abschalten vom Alltag 🛀 ❤😊

  7. Für mich sind sie sehr wichtig 🙂 An einem stressigen Arbeitstag ab in die Badewanne und den Körper und die Seele runterkommen lassen und einfach mal abschalten vom Alltag 🛀 ❤😊

  8. Liebe Manuela,
    danke für diesen tollen Artikel hier! Gerade momentan während des kalten Wetters versuche ich mich vor dem Schlafengehen um meine Füße zu kümmern. Dazu bekommen sie ein Fußbad, werden dann so richtig dick eingecremt und in dicke Socken gepackt. Das ginge natürlich mit den Kneipp-Produkten besonders gut und ein wohliger Schlaf ist garantiert.
    Ich wünsche allen Teilnehmerinnen viel Erfolg und einen schönen Abend!

  9. Es ist mir sehr wichtig meine Füße zu pflegen da sie einen ständig tragen und man besonders im Sommer viel Fuß zeigt.
    Nach einem Fußbad und Pflege fühlt man sich einfach entspannter,ruhiger und kann wirklich fühlen wie weich seine Füße geworden sind❤️

  10. Kommt wie gerufen! Nach ’nem Wochenende mit Nachtdienst das Beste zum Entspannen. Wenn die Kids dann zur Schule gehen darf sich die Mama ein paar Wellnesseinheiten im Bad gönnen und da gehört Kneipp definitiv dazu 🙂
    Ich bin startklar zum nächsten Pflegeritual😉👐🏼

  11. Moin,
    Für mich sehr wichtig denn schließlich hat man nur diesen einen Körper der es verdient hat das man sich um ihn kümmert.
    Solange am Ende ein positiver Effekt eintritt bleibe ich bei meinen Pflegeritualen.

  12. Ich finde kleine Pflege Rituale super wichtig! Mache meistens am Sonntag einen erholsamen Spa day bei mir zuhause und verwöhne meinen Körper von Kopf bis Fuß (kneipp hilft mir dabei :)) Man hat nur einen Körper und sollte gut auf diesen aufpassen und ihm öfters etwas Gutes tun <3

  13. Ich finde es sehr wichtig das man sich eine kleine Auszeit für Körper & Seele gönnt !
    Diese Produkte wären perfekt für so eine kleine Auszeit …

  14. Ich liebe und brauche meine Pflegerituale. Hierbei kann ich perfekt entspannen und einfach Zeit für mich genießen. Das muss man sich auch einfach mal gönnen 🙂

  15. Mit solche Pflegerituale sehr wichtig, da man sich einen schönen Abend nach einem langen Arbeitstag machen kann oder aber auch einen Mädelsabend. Besonders das tägliche eincremen ist mir wichtig 🙂

  16. ….das wöchentliche Basenbad ist mein privates Pflegeritual für’s Wohlbefinden. Mit dem Gewinn könnte ich meine Füße ordentlich verwöhnen, die haben in letzter Zeit gelitten 🤗🍀

  17. Um sich einen Moment abends oder am Wochenende für sich zu gönnen ist es einfach wohltuend und entspannend dem eigenen Körper mit natürlichen Pflegen etwas Gutes zu tun! Besonders schön sind Sonntagsroutinen um die Woche abzuschließen und Energiegetankt in eine neue Woche zu starten.

  18. ohhhh mein Pflegeritual ist Balsam für meine Seele 🙂 nach einem tollen aufregenden Tag mit meinen Zwillingsmädchen ist das Entspannung pur für mich 🙂 🙂

  19. Ich finde eine Pflegeritual für die Füße sehr wichtig, da man jeden Tag unterwegs ist und sich auch mal um sich selbst kümmern muss, zur Ruhe kommen und sich entspannen. Da fühlen sich nicht nur die Füße jünger an, sondern auch die Haut und der ganze Körper! Ich mache regelmäßig Fußbäder und creme die Füße nachher entsprechend ein, damit sie genug Feuchtigkeit bekommen. Ebenfalls besitze ich auch ein Fußpeeling, das hilft super die unreinheiten zu beseitigen. Doch nicht nur das Pflegen der Füße ist wichtig, sondern auch viel zu trinken, damit die Haut nicht austrocknet. Ich war mit Kneipp Produkten schon immer super zufrieden. Diese Produkte hatte ich bisher noch nicht und würde sie gerne auprobieren. Da würde ich mich nicht nur über ein Fußpflegeset freuen, sondern auch meine Füße. 😉

  20. Die kleinen Rituale zwischen durch sind für mich persönlich sehr wichtig,es hilft mir nach einem stressigen abzuschalten. Dabei spielt es keine Rolle ob es nur ein Bad , eine Haarmaske oder eine Gesichtsmaske ist. Es gibt mir das Gefühl was für mich getan zu haben.

  21. Hallo liebes Kneipp Team,

    Rituale sind mir sehr wichtig. Besonders im Bereich Hautpflege und Beauty.
    Da ich in der Altenpflege sehr viel auf den Beinen bin, gönne ich mir Zuhause oft ein entspannendes Fußbad 👣 mit anschließendem Fußpeeling, danach wird schön gecremt mit einer guten Fuß und Beincreme.
    Währenddessen trinke ich ein leckeren Kaffee und nasche ein Paar Pralinchen 😁🍬.
    Für mein Gesicht gibt es das Ritual des Double Cleanse und danach eine schöne Tuchmaske. Ich lege mich dann auf mein Sofa und dabei kann auch gleich die Creme an Beinen und Füßen, einziehen. Danach fühle ich mich frisch, sauber und gut gepflegt.

    Solche Rituale sind Wellness für mich 😊.

    Ich hätte große Lust eure Fuß Produkte auszuprobieren 👌. Ich liebe Orangenöl und dessen Duft 😃🍊. Die Produkte hören sich fantastisch an und sie wären toll für mich, da ich aktiv und regelmäßig Fußpflege betreibe, bei mir selber natürlich 😁.

    Liebe Grüße
    Isabell 🍀🐞🍀

  22. Selbstliebe! Dazu gehören doch vorallem die kleinen Dingen mit denen man sich etwas Gutes tut! Vorallem etwas was der Seele und dem Körper gut tut! 💓

  23. Meine Pflegerituale bestimmen meinen Alltag sehr stark.Ich fühle mich erst dann zu hundert Prozent wohl,wenn ich meine Pflegerituale routinemäßig abschließe ♥

  24. kneipp mag ich schon immmer for allen das gelenk wohl bad .und auch meine kids mögen das lilane zauber bad gerne, würde gern neues fon euch ausprobieren

  25. Mir sind sie eigentlich sehr wichtig, nur stelle ich mich hinter Kind, Essen, Haushalt etc. und dann ist es meist zu spät o ich hab überhaupt keine Lust mehr. Aber für schöne Sommerfüße würde ich mir die Zeit nehmen, es geht nämlich bald in den Urlaub.

  26. Die kleinen Pflegerituale sind extrem wichtig für mich, weil für das grosse Pflegeprogramm meist zu wenig Zeit ist. Aber bei der Lieblingsserie mal eben ein entspanntes Fussbad nehmen oder abends vor dem ins bett gehen nochmal sorgfältig die Füsse eincremen geht immer.

  27. Man sagt ja immer es sind sie kleinen Dimge im Leben und das auch bei der Pflege 😊 Pflegerituale ist für mich selbst auch achtsam mit mir und meinem Körper umzugehen 💕 egal ob auf dem Kopf bis zum kleinen Fußzeh! 👣

  28. Mir ist so eine kleine Pflege-Auszeit seh wichtig… ich versuche mindestens ein Mal pro Woche mir die Zeit dafür zu nehmen, um mich richtig zu verwöhnen 😊🛁

  29. Ich nehme mir einmal die Woche Zeit für mich, entpanne in der Badewanne, gönne mir eine Maske und Pflege danach meine Haut. Danach fühle ich mich so richtig wohl in meinem Körper und bin bereit für die neuen Aufgaben. Diese kleine Auszeit ist mir sehr wichtig. Sie gibt mir die Möglichkeit vom Alltag abzuschalten und für eine Stunde mal nur an mich zu denken 🙂

  30. Ich interessiere mich sehr für natürliche pflege. Es ist wichtig was wir in unserem Körper aufnehmen und ran lassen… Deshalb liebe ich eure Produkte! Meine Füße habe ich sehr vernachlässigt die letzten Monate, würde es aber sehr gerne ändern 😁

  31. Meine kleinen Pflegerituale sind mir sehr wichtig. Als Auszeit, zum Auftanken und natürlich auch, um sich und seinem Körper und der Seele etwas Gutes zu tun. Leider findet man nicht ganz so oft Zeit und/oder Ruhe für solche Momente, aber wenn, dann ganz bewusst. Das genieße ich dann richtig. Wie ein Mini-Urlaub. 😊

  32. Ich liebe meine Pflegerituale über alles 😍 ich könnte den ganzen Tag im Bad verbringen 😂 im Moment ist es mir durch mein zuckersüßes Baby kaum möglich das durchzuführen. Würde mich sehr über den Gewinn freuen 🎉

  33. Pflegerituale sind für mich die Momente, in denen ich mich auf mich konzentrieren kann und mir etwas Gutes tun kann. Das geht in dieser schnelllebigen Zeit leider gerne verloren.

  34. Ich lege großen Wert auf das Pflegeritual meiner Füße, schließlich sollen sie mich mein ganzes Leben lang durchs Leben tragen. Zudem ist es super entspannend.

    Daher würde ich mich riesig über den Gewinn freuen. ☺️🍀

  35. Pflegerituale sind mit total wichtig, die helfen mir gut in den Tag zu starten und abends zur Ruhe zu kommen. Ich finde das hat schon fast etwas meditatives 🙂 da ich total zu starker Hornhaut neige, würde ich mich sehr über dieses Set freuen!

  36. Jeder braucht kleine Pflegerituale, denn sie sind nicht nur super entspannend, sondern führen am Ende auch zu tollen Ergebnissen😍❤️ Das tolle Gefühl wenn man beispielsweise sehr weiche Füße hat😊 Ich liebe es und brauche es auch mindestens einmal in der Woche💕

  37. Für mich ist es wie Wellness meine Füße stehen jeden Tag 8 Stunden und wenn ich dann nachhause komme bekomme sie Wellness ❤️
    Trinke mir dabei einen warmen Tee und verwöhne meine Füße sie fühlen sich danach besser an 😍

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.